Small Strobes – Big Results

Lighting Workshop mit David Tejada

Optimale Beleuchtung an beliebigen Locations erzielen, ohne sich mit Unmengen teurer Ausrüstung herumzuschlagen: In diesem Lighting Workshop lernen und üben Sie mit David Tejada, dem Pionier des »entfesselten Blitzens« und genialen Kommunikator, innovative Beleuchtungstechniken. Nach dem Lighting Workshop werden Sie mit Ihrer eigenen Ausrüstung die von Ihnen angestrebten kreativen Top-Ergebnisse zuverlässiger, rascher und effizienter realisieren können.

David Tejada ist einer der angesehensten On-Location-Photographen in Colorado, USA. Von 2010 – 2015 war er bereits sehr erfolgreich mit seiner Workshop-Reihe »Small Strobes – Big Results« in Europa unterwegs. Er ist mehr als nur ein international bekannter Fotograf mit jahrzehntelanger Erfahrung: In seinen Workshops zeigt er sich als talentierter Lehrer, der auf jeden einzelnen Workshop-Teilnehmer eingeht und alle mit seiner Begeisterung und Leidenschaft mitreißt. Viel Spaß und spannende Experimente gehören zu seinem Lehrstil und machen die Workshops mit ihm zur freudigen Erfahrung. Davids marken- und systemunabhängige Lichtkonzepte und Beleuchtungstechniken sind kreativ und dabei äußerst praktikabel. Gerade in Zeiten knapper Budgets und straffer Zeitvorgaben ist es ein Geschenk für den Profifotografen, »on location« ohne teure Zusatzausrüstung unter Zuhilfenahme von Lichtformern (Schirme, Softboxen, Diffusoren/Reflektoren, Grids & Snoots, Bounce-Technik) Studiolichtqualität erreichen zu können. Die Workshops finden an angenehmen Locations statt. Geübt wird die Lichtführung mit einem und mehreren Systemblitzen sowohl in Räumen als auch im Freien. Nach diesem Workshop können Sie Lichttechnik einfacher und kostengünstiger einsetzen. Wegen der Begeisterung, die seine letzte Workshop-Tour im Jahr 2015 geweckt hat, kommt David im März in mehrere österreichische Bundesländer.

Das sagen Teilnehmer

Die Fotonomaden (Karin & Markus Haffert) sowie Michael Seirer haben die Workshops besucht und darüber auf ihren Webseiten einen Erfahrungsbericht geschrieben.

Die Links zu den Erfahrungsberichten unserer Workshops finden Sie hier:

Vielen herzlichen Dank an die Fotonomaden und Michael Seirer für die beiden Reviews.

Video

Zu den Workshop-Inhalten